Industrie - Zukunft in Lippe

Herr Engel (links) und Herr Krentz vor der Tafel mit den Unterstützerlogos

Die Stadt Horn-Bad Meinberg unterstützt die Standortkampagne der IHK Lippe zu Detmold, des Arbeitgeberverbandes Lippe und der Wirtschaftsjunioren Lippe, "Industrie - Zukunft in Lippe".

Bürgermeister Eberhard Block hat für die Stadt Horn-Bad Meinberg das Standortbekenntnis unterzeichnet, somit gehört die Stadt zum Unterstützerkreis der Kampagne "Industrie - Zukunft in Lippe". Das die Industrie ein wichtiger Standortfaktor in Lippe ist, hat die Stadt - Horn Bad Meinberg schon vor geraumer Zeit erkannt. Mit der Planung und Erstellung des IndustriePark Lippe haben wir sichergestellt, dass Industriebetriebe in Lippe expandieren können, so Matthias Engel, Beigeordneter der Stadt Horn-Bad Meinberg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0